Lesungen Übersicht

Alles Grimm, oder was?

Eine gewollt respektlose Begegnung mit den Geschichten unserer Kindheit in hinreißenden und urkomischen Parodien.

Wilhelm Busch: Der Schmetterling

Busch - einmal wunderbar ungereimt. Eine herrliche Geschichten-Geschichte.

Das haben wir gleich

Die aberwitzigsten Geschichten über sogenannte hilfreiche Geister und deren Katastrophen, die sie auslösen können. Von großen Erzählern wie Kishon, Rösler, Spörrle, Helmut Albrecht u.a.

Saint-Exupery: Der kleine Prinz

Eine der schönsten Geschichten der Weltliteratur voller Poesie und Weisheiten. Mit stimmungsvoller musikalischer Untermalung.

Der Klügere gibt nach??

Hier wird nicht die Weltherrschaft der Dummen dokumentiert, sondern der Geschlechterkampf auf liebevolle und ironische Weise beleuchtet. Von Kreisler, Kaleko, Thurber, Saki, Heidenreich, v.d.Lippe, Kishon u.a.
Lesung mit Gesang und Sketchen mit Diana Welter-Frowein. 

Ende: Der Wunschpunsch

Die herrlich-turbulente und fröhliche Geschichte für Jung und Alt in der Fassung für 2 Schauspieler.

Spoerl: Die Feuerzangenbowle

2 Schauspieler in einer szenischen Lesung mit den schönsten und komischsten Passagen aus dem berühmtesten Pennälerroman und -film.
Serviert wird dazu natürlich originale Feuerzangenbowle, "gewürzt" mit Schlagern und Couplets der damaligen Zeit. Ab Herbst 2014. 

Frühling - ja, Du bist's!

Gedichte und Geschichten über die ersehnte Jahreszeit von bekannten Autoren wie Goethe, manger, Heidenreich, Mörike, Ringelnatz, Wilde u.a.

Gänsehaut & Co.

Eine Lese-Abend mit Gesang zum wohligen Schaudern. Mit Liedern, Gedichten und Geschichten der Meister des Makaberen und Gruselns, wie Goethe, Kreisler, Erhardt, Droste-Hülshoff, Heine, Loriot, v. Manger u.a.

Heiteres um Adam und Eva

Die witzigsten Geschichten und Gedichte über das älteste Thema der Welt von Twain, Heidenreich, Lenz, Tucholsky, Kishon, Rösler, Roth u.a.

Wie geht's uns denn heute ?

Die witzigsten Gedichte und Geschichten über Wartezimmer, Zipperleins und die Halbgötter in weiß mit Wiedererkennungsgefahr von Roth, Heidenreich, Wiener, v. Manger, Kästner u.a.

Wann geht der nächste Schwan?

Hinreißende Opernparodien mit Musikbeispielen von Loriot, Manger, Heidenreich, v. Kozian, Erhardt, Frankenfeld, Klopstock u.a.

Wenn die bunten Blätter fallen...

Heiter-melancholische Lesung über die dritte Jahreszeit in Gedichten und Geschichten von Rilke, Brecht, Tucholsky, Kästner, Fontane, Twain, Maupassant u.a.

Wenn einer eine Reise tut...

Die witzigsten und aberwitzigsten Geschichten über die angeblich schönste Zeit des Jahres von Loriot, Capote, Suter, Schenk, Kishon, Spoerl u.a.

Rainer Maria Rilke : Der Cornet

Eine wunderbare kraftvolle und doch lyrische Geschichte vom Krieg, eingebunden in eine Liebesgeschichte, im Dialog mit faszinierender Harfenmusik auf der keltischen Harfe mit Juliane Bärwaldt.

Schmitt: Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

Halbszenische Lesung eines wundervollen Buches über die Freundschaft des jüdischen Jungen Momo mit dem arabischen Händler Ibrahim. Eine Parabel über religionsübergreifendeToleranz.

Tucholsky: Rheinsberg

Das berühmte Bilderbuch für Verliebte von Kurt Tucholsky

" In Vino Veritas " - Eine vergnügliche Weinlesung

Eine vergnüglicher Abend mit Liedern, Gedichten, Geschichten und Fakten zum Schmunzeln über Wein und seine Genießer von der Antike bis heute.

 

Presse : Siegener Zeitung 24.2.2014

...vor kleinem, begeistertem Publikum schickten sich Mime und Gäste an zu löblichem Tun.Mal singend, mal lesend kredenzte Woilfgang Welter (Hinter-)Sinniges, Witziges und Skurriles aus berufenen Mündern, von Dichtern und Winzern von der Antike bis heute, denn sie alle einte eines : die Liebe zu Rebensaft und dessen geselliger Auswirkung. Es mundete wahrhhaft köstlich, wie Wolfgang Welter sein Publikum in die hohe Kunst Weinsnob-Seins einführte.....und das Publikum ließ sich diese besondere Weinlese sichtlich gut schmecken.Dem Schauspieler gelang es nicht nur, die Texte und selbstkomponierten Lieder in überaus ansprechender Form zu präsentieren, sondern auch die jeweiligen Charaktere der geistigen Schöpfer trefflich nachzuahmen, etwa wie bei der "Spätlese" von Heinz Erhardt....dank seiner vielen Talente gelang es Wolfgang Welter, seine Zuhörer durch eine ebenso kunstvolle wie geistreiche Weinprobe der besonderen Art zu fähren, und dies mit sparsamen, aber effektvollen Gesten und beinahe subtilem Humor. Es war ein Abend des Genusses, wie ein edler Tropfen eben

Mahlzeit !

Essen-das zweitwichtigste Thema überhaupt. Von Völlerei bis Askese - unzählige Autoren haben sich diesem wunderbaren Thema angenommen. Ein humorvoller Abend in Liedern,Gedichten und Geschichten.

Sport ist Mord

Ein ultimativer Beitrag über die Auswüchse und Übertreibungen von Sport und Fitnesswahn.In witzigsten Beiträgen von großen Geistern.

Da wiehert der Amtsschimmel !!

Über  schreiend komische Amtsvorgänge und unglaubliche Paragraphenreiter aus aller Welt. Witzig glossiert von Kishon, Ringelnatz, Frankenfeld , Hasek, Spörrle, Thoma u.a.

Das sind ja schöne Geschichten

Patchwork-Sammelsurium von heiteren, witzigen bis saukomischen Geschichten, die kein übergeordnetes Thema haben - es sei denn einfach nur Humor.

In alter Frische

Je oller - je doller !! Alters-Alltäglichkeiten durch die humorvolle Brille vieler in Ehren ergrauter Geister in Liedern und Geschichten betrachtet.

Tiere sind doch bessere Menschen !!

Die Tiere aus den neuen Fabeln halten uns einen erschreckend entwaffnenden Spiegel vor. Urkomische "Menschlichkeiten" werden hier gnadenlos wie in einem Spiegel beleuchtet. Von Goethe, Busch, Kishon, Gellert u.a.

"Die lieben Kleinen"

Die Kinderzeit - aus der Kindersicht geliebt. Und aus der Erwachsenensicht ? Nicht immer, wenn es um die eigenen ging. Davon zeugen unzählige komische Zeugnisse aus Kinder und Elternmund.

Wolfgang Welter